Fotos: Tanja Gromes (1,8), Christine Wawra (2-7)

Open House

Eingeladen sind alle Teilnehmer, Angehörigen und Interessierten, die Lust haben, zu erfahren, was man bei InzTanz so macht. Kurse zeigen Ausschnitte des Erlernten; ein Mitmach-Programm ermöglicht es Interessierte auch ohne Voraussetzungen in die praktische Arbeit hineinzuschnuppern. In den Pausen können Sie sich bei kleinen Erfrischungen und Stärkungen austauschen. Im Anschluss sind in der Gaststätte nebenan Tische für ein gemeinsames Essen reserviert.

Unser Tag der offenen Tür

Samstag, den 10. Februar 2018

10h-18h im TRZ-Loretto, Halle 3

PROGRAMM (genauere Zeitangaben als Download)

10:00-12:00hoffenes BalletttrainingStufe 1a
15:00 -16:10hLecture-Demonstration, Teil 1Tänzerische Früherziehung,Young Dance
16:15 -16:45hMini-WorkshopsBallett, Modern/Zeitgenössisch, Black/Hiphop/Stomp
16:50 -18:00hLecture-Demonstration, Teil 2Ballett, Modern/Zeitgenössisch, Black/Hiphop/Stomp
ab 18:45hgemeinsames Essen & FeiernGaststätte Loretto, Katharinenstr. 22, Tübingen

Alle Angehörigen, Freunde, Bekannten und Interessierten sind herzlich eingeladen, zuzuschauen und bei einem Mitmach-Programm selbst in die Arbeit hineinzuschnuppern. Keine Voraussetzungen notwendig — bitte bequeme Kleidung und Socken, ggf. auch Tanzschuhe.

Im kostenlosen Balletttraining am morgen (Stufe 1a) können Sie unsere Unterrichtsweise erleben. In kostenlosen ‚Mini-Workshops‘ am Nachmittag können Sie eine kurze Folge der jeweiligen Tanzart erlernen.

Die verschiedene Kurse des vergangenen Sommer- und des zuende gehenden Wintersemesters führen auf, was sie während des Semesters erarbeitet haben. Die kostenlose Aufführung ist als lecture-demonstration mit einer kurzen Einführung in den Lehrzielen konzipiert. Es gibt 2 Teilen von jeweils etwa 1 Stunde.

In den Pausen können Sie sich bei kleinen Erfrischungen und Stärkungen austauschen.

Im Anschluss ist ein gemeinsames Essengehen geplant.

OpenHouse-Flyer

Als Download verfügbar

OpenHouse-Programm

Als Download verfügbar

OH-2018_Ablauf