Sie sind hier: Kurse/TanzTechnik-Kurse/Modern & Contemporary
Impressum | Kontakt | AGB | Anreise Inztanz 

Modern Dance & Contemporary Dance

Mehr zu Modern Dance als Tanz-Genre Opens internal link in current windowhier

 

Trainingsstruktur

Trainingsstruktur

Die Humphrey/Limón-Technik bildet in den meisten Kursen unseren Fokus. Insbesondere die längeren, komplexeren Kombinationen umfassen allerdings stets mehrere Stile und Techniken, wie zum Beispiel die Graham Technik.

In allen Trainings auf unterschiedlichen Niveau-Stufen erarbeiten wir Elemente des Modern Dance: zu zeitgenössischer Musik, von weich-fließend zu kräftig-dynamisch. Grundlegende Elemente wie Rhythmus, Koordination, Flexibilität und Linien sowie suspend, fall, breath, impulse und flow werden zumeist in verschiedenen kurzen Kombinationen geübt; in der Regel schließt eine längere Kombination nach dem Dehnen das Training ab.

 

Grundlagen Modern & Black Dance

Grundlagen Modern & Black Dance

In diesem Kurs werden systematisch die Grundlagen für die Tanztechniken des Modern Dance und des Black Dance vermittelt. 

Im ersten Teil jedes Kurstermins widmen wir uns mit verschiedenen Übungen der tänzerischen Grundhaltung und Körpertechnik, die für beide Tanztechniken die Grundlage bildet.

Darauf folgt ein Warm-Up aus Elementen des Black Dance, die die Grundlage dieser Tanzform in all ihren Variationen ist — von Jazz bis Hip Hop. Dazu gehören zum Beispiel Isolations, Swings, Popping oder auch Contract und Release.

Danach widmen wir uns im dritten Teil dem Modern Dance: In kleinen Kombinationen werden zentrale Momente des Modern Dance wie Fall, Suspend und Recover, oder auch Contract und Release kennen gelernt und erlebt, wie durch das Spiel mit Schwung, Dynamik und Schwerkraft im Fallen, Zurückfedern, Abebben und Beschleunigen flüchtige Formen entstehen.

Mit diesem Kurs ist man darauf vorbereitet, in die fortgeschritteneren Kurse dieser Genres einsteigen zu können — mit einer fundierten bewegungstechnischen Grundlagen, die es ermöglicht, sich dann auf die Choreographie konzentrieren zu können.

Modern Dance Grundlagen (M1)

Modern Dance Grundlagen (M1)

Hier werden Grundlagen des Modern Dance vermittelt: zum Beispiel das stets wiederkehrende Fallen, Beschleunigen, Zurückfedern und Ebbe der Bewegung (fall, recover and suspend). Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Nach einem intensiven Warm-Up werden kurze Kombinationen einstudiert.

Bitte Socken mit Gumminoppen mitbringen.

Modern Dance Stufe 2 (M2)

Modern Dance Stufe 2 (M2)

Nach einem intensiven Warm-Up das alle Muskeln und Gelenke mit einbezieht, widmen wir uns dem Modern Dance anhand kurzer Bewegungsabläufe. In diese fließen auch Elemente des Contemporary Dance ein. Konzipiert für Anfänger mit Vorkenntnissen.

Modern Dance Stufe 3 (M3)

Modern Dance Stufe 3 (M3)

Dies ist ein vielseitiges Körpertraining zu zeitgenössischer Musik, von weich-fließend zu kräftig-dynamisch. Grundlegende Elemente des Bühnentanzes wie Rhythmus, Koordination, Flexibilität und Linien sowie des Modern Dance wie suspend, fall, breath, impulse und flow werden geübt. Während die Limón-Technik unseren Fokus bildet, werden längere, komplexere Kombinationen erarbeitet, die mehrere Stile und Techniken umfassen. Im Lauf des Semesters werden sie tänzerisch poliert.

Bitte Socken mit Gumminoppen oder Modernsandalen sowie Knieschoner mitbringen.

Nach oben

zum aktuellen Tanz-Kursangebot Öffnet Link auf neue SeiteHIER